Dienstag, 7. April 2009

Küchenkräutergarten

Kati macht sich ans Pflanzen von Käutern für unsere Küche. Katharina wünschte sich Erdbeeren, von denen ich noch nicht ganz sicher bin, ob sie auf der Terrasse gedeihen werden. Und ich habe mir Koriander gewünscht, den ich frisch und grün gerne in Suppen esse, oder mit Hähnchenfleisch und Reis...

Der neue private Käutergarten ist auch ein schöner Spielort für die Kinder - im Freien, aber doch geschützt. Und weil ich hier Netzzugang habe, ist dieser auch Papi-gerecht.

Foto: Katharina zeichnet eine Sonne mit Kreide

Art