Dienstag, 31. März 2009

Weihnachtsmarkt - Terminrückänderung auf Ursprungstermin

Unter dem Stichwort "Markt" kann man in diesem Blog das Hickhack zur Terminänderung unseres Weihnachtsmarktes nachlesen. Fakt ist: der Weihnachtsmarkt wird nun doch am gleichen Termin, wie in den letzten 20+ Jahren stattfinden, nämlich am "Totensonntag", also in diesem Jahr am Sonntag, 22. November 2009.

Ich habe nun heute (fast) alle Aussteller erreicht, die sich zu dem zwischendurch aufgezwungenen neuen Termin angemeldet hatten und alle bis auf eine, die urlaubsbedingt nicht teilnehmen kann, sind mit der Rückänderung auf den Ursprungstermin auch einverstanden. Mir war es wichtig, die Aussteller persönlich anzurufen und von der Änderung am Telefon zu informieren und bin sehr froh, dass diese sehr positiv aufgenommen wurde.

Wir werden diese Änderung für den Weihnachtsmarkt (vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt mit Büchermarkt) noch besser bekannt machen müssen, da der Termin in unserem gedruckten Jahresprogramm ja nun nicht mehr stimmt. Ich sehe es jedoch auch als Chance noch mehr und noch gezielter auf unseren über viele Jahre sehr beliebten Markt hinzuweisen. Die persönlichen Gespräche mit den Ausstellern haben gezeigt, dass der Markt gerade von den persönlichen Kontakten zu Ausstellern und Besuchern lebt. Packen wir's an!