Montag, 4. August 2008

Nabel der Welt

Zeilitzheim ist natürlich NICHT der Nabel der Welt. Es fühlt sich nur manchmal so an.

Jedenfalls wurden zwei rauschende Feste am Wochenende im Schloss gefeiert (genau genommen drei).

Entsprechend geschafft sind wir alle heute, haben dennoch wieder Ordnung ins Chaos bringen können. Die "Chefin" ist nach ihrem Urlaub in Schottland inzwischen in Verona. Dafür ist meine Schwester Sibylle noch immer zu Besuch.